Hans-Gerhard Behringer

Geheilt werden

Biblische Wundergeschichten als Lebenshilfe

Hans-Gerhard Behringer geht von sechs Wundererzählungen aus, die sich auf elementare Grundfunktionen unseres Lebens beziehen. An ihnen zeigt er, wie wir selber Kraft schöpfen und heil werden können. Dazu  erschließt der Autor die biblischen Bilder auf ihre spirituellen und therapeutischen Möglichkeiten hin. Impulse regen den Leser immer wieder zum Nach-

denken und Überdenken der eigenen Situation an, geben Anregung zu Meditation und Körperübung. Ein Buch, das die biblischen Themen erklärt und zeigt, wie aktuell die Erzählungen von damals für uns heute noch sind. Ein Buch, das man nicht gerne aus der Hand legt.

 

 

 

Hans-Gerhard Behringer (geb. 1952), Theologe, Diplom-Psychologe, approbier-

ter Psychologischer Psychotherapeut, Referent für Spiritualität, Persönlichkeits-

entwicklung, rege Vortrags- und Seminartätigkeit im deutschsprachigen Raum, lebt in Davos. Weitere Werke: »Die Heilkraft der Feste«, »Wachsen Wandeln Wa-

gen«, »Aufatmen und Kraft schöpfen«, CD »Ausgebrannt?«

 

 

Gabi Treutlein

 

Das Programm

Highlights

Medienstelle

Buchtipps

Über uns

Kontakt

 

Impressum

Links

Das Programm

Highlights

Medienstelle

Buchtipps

Über uns

Kontakt

 

Buchtipps

<

>